SK Eggenburg

Jung - dynamisch - siegreich

 

 

 
 

24.05.2015

22. Runde: SKE - Wilhelmsburg

Das Spiel gegen den ASK Wilhelmsburg musst aufgrund der starken Regenfälle abgesagt werden. Ersatztermin ist Montag der 25.05.

Beginn KM: 17:00
U23 abgesagt

Patronanz: Volksbank Eggenburg


20.05.2015

SKE-Talent in U14 NÖ Mädchenauswahl

Die Spielerin Magdalena "Mexi" Gschöpf von der Eggenburger U14-Mannschaft wurde vorige Woche bereits zum zweiten Mal in die U14-NÖ-Mädchenlandesauswahl einberufen und konnte ihr Talent bei der Bundesländer-Nachwuchsmeisterschaft unter Beweis stellen.

Nach einer 1:2-Niederlage der Mädels gegen Oberösterreich Anfang Mai, konnten die Blau-Gelben diesmal, mit Mexi in der Startaufstellung, gegen die burgenländische Mädchenauswahl einen 4:1-Sieg einfahren.

Am Bild: SKE U14 Trainer Johannes Neugebauer und "Mexi" Gschöpf

 

17.05.2015

21. Runde: Melk - SKE

Gegen den SC Melk musste man sich am vergangenen Spieltag mit 5:0 geschlagen geben. Bei diesem Spiel lieferte man die schlechteste Saisonleistung bis jetzt. 

Doch nächstes Wochenende wartet schon der nächste Gegner, bei dem Wiedergutmachung geleistet werden muss.

Ergebnis U23: 3:1 (Tor: Matthäus Macho)

Spielbericht auf fanreport.com


11.05.2015

20. Runde: SKE - Herzogenburg 

Das Spiel gegen den SC Herzogenburg endete mit einem 2:2 Unentschieden. Durch Sebastian Schmidt konnte man in der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung gehen. Den Gästen gelang aber nur wenige Minuten später der Ausgleich.

In Halbzeit 2 legten zuerst die Gäste vor. Doch durch einen verwandelten Elfmeter von Andreas Ringswirth konnte man doch noch ausgleichen.

Ergebnis U23: 2:1 (Tore: Christoph Falk, Matthäus Macho)

Spielbericht auf fanreport.com

Patronanz: Hr Friedrich Karl, Heurigenrestaurant "Zum Jagawirt" 
Weinstand: Weingut Forsthuber
Ballspende: Fa. Küttner Europapier Dienstleistungs GesmbH (Hr. Alfred Buchinger Geschäftsführer)


03.05.2015

19. Runde: Schrems - SKE

Der nächste Sieg für den SKE! Trotz Unterzahl konnte man gegen den ASV Schrems mit 1:2 gewinnen. 

In der ersten Halbzeit erzielte Friedrich Zandl (7. Tor im 7. Spiel) das Tor zum 0:1. Nach Seitenwechsel drückten die Schremser. Umso bitterer, dass Johannes Kail, nach seiner bisher starken Leistung, in der 58. Minute mit Gelb-Rot vom Platz musste. Der Ausgleich der Schremser fiel nur wenige Minute später.

In der 63. Minute konnte Andreas Höfler einen Freistoß von der Mittelauflage ins Tor zur neuerlichen Führung verlängern. Mit 10 Mann und einer starken Defensivleistung, brachte man das Ergebnis über die Zeit.

Ergebnis U23: 2:1 (Tor: Matthäus Macho)

Spielbericht auf fanreport.com


26.04.2015

18. Runde: SKE - Rohrendorf

Der nächste Heimsieg für den SKE! Man gewinnt gegen Rohrendorf mit 3:1. In Hälfte eins stellte Andreas Höfler per Kopf auf 1:0.

In der zweiten Halbzeit konnte Friedrich Zandl per Elfmeter in der 64. Minute auf 2:0 erhöhen. Zwar konnte der FC Rohrendorf in der 80. Minute (ebenfalls per Elfmeter) noch den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen, Max Blauensteiner machte aber in der Nachspielzeit mit einem Schuss von der eigenen Hälfte den 3:1 Endstand klar. 

Spielbericht auf fanreport.com

Ergebnis U23: 3:3 (Tore: Mathias Hofbauer, 2x Matthäus Macho)

Patronanz: Weinbau Pass Etzmannsdorf


19.04.2015

17. Runde: Amaliendorf : SKE

Bittere 2:1 Niederlage gegen Amaliendorf. Man geriet in Halbzeit eins durch einen fragwürdigen Elfmeter 1:0 in Rückstand. Nach Wiederanpfiff erhöhten die Gastgeber dann auf 2:0. Der Anschlusstreffer von Sebastian Schmidt in der 90. Minute kam zu spät. 

Ein Spiel das schnell abgehakt werden muss, um nächste Woche gegen Rohrendorf 3 Punkte zu holen.

Ergebnis U23: 0:2 (Tore: Christian Hogl, Gernot Kraftschik)


12.04.2015

16. Runde: Erster Heimsieg!

Nun kann auch der erste Heimsieg im Frühjahr verbucht werden. Der SKE kann sich gegen den SC Wieselburg knapp mit 2:1 durchsetzen. Durch eine starke erste Halbzeit lag man bereits zur Pause 2:0 in Führung. Die Tore erzielten Friedrich Zandl (10. Minute) und Lukas Necas (13. Minute). 

In der 52. Minute musste das Spiel wegen eines Unwetters für 20 Minute unterbrochen werden. Nach Wiederanpfiff fand man den Platz größtenteils Unterwasser vor, was ein schönes Fußballspiel unmöglich machte. Die Gäste versuchten mit hohen Bällen gefährlich zu werden und schossen noch in der 89. Minute den Anschlusstreffer zum 2:1. 

Ergebnis U23: 1:4 (Tor: Marc Wollner)

Spielbericht auf fanreport.com 

Patronanz: Cafe Per Du


05.04.2015

15. Runde: Knapper Auswärtssieg gegen Seitenstetten!

Auch das 2. Auswärtsspiel im Frühjahr konnte gewonnen werden. Nach dem frühen 1:0 Rückstand konnte man binnen 10 Minuten eine 1:3 Führung herausspielen. Die Tor fielen durch Friedrich Zandl (23. Minute), Andreas Ringswirth (32. Minute) und Christian Hogl (33. Minute). 

Man musste zwar in der 2. Halbzeit den Anschlusstreffer zum 2:3 hinnehmen, konnte das Ergebnis aber über die Zeit retten.

Spielbericht auf fanreport.com

Das Spiel der U23 wurde abgesagt.


03.04.2015

Ballspende für Nachwuchs

KM-Kapitän Basi Schmidt und U23-Trainer Sven Überreiter spendeten rechtzeitig zum Beginn der Frühjahrssaison neue Matchbälle für den SKE-Nachwuchs und übergaben sie an unsere U14-Mannschaft. Herzlichen Dank im Namen des SKE!!!



31.02.2015

14. Runde: Heimniederlage gegen Kilb

Im ersten Heimmatch im Frühjahr musste man eine Niederlage hinnehmen. Nach dem 1:0 Treffer von Friedrich Zand in der 1. Minute hatte man noch gute Chancen diese Führung auszubauen, konnte diese aber nicht nutzen.

Nach dem 1:1 Pausenstand übernahmen die Kilber in der 2. Halbzeit das Kommando und machten den 1:4 Endstand klar. 

Spielbericht auf fanreport.com

Ergebnis U23: 0:1


23.03.2015

13. Runde: Auswärtssieg in Atzenbrugg/H!

Beim Rückrundenauftakt konnte sich der SKE mit einem 1:3 gegen den USV Atzenbrugg/H durchsetzen.

Die Heimischen starteten gut in die Partie und gingen in der 14. Minute mit 1:0 in Führung. 2 Minuten später parierte Martin Senkyrik einen Elfmeter und hielt uns somit im Spiel. 

In der 2. Halbzeit glich zunächst Andreas Ringswirth durch einen schönen Schlenzer vom 16er Eck aus (56. Minute), ehe Friedrich Zandl mit einem Doppelpack (89. und 93. Minute) den Endstand fixierte.

Dieser Sieg wurde dann noch mit dem 5. Platz in der Tabelle belohnt. Gratulation an die gesamte Mannschaft!

Spielbericht auf fanreport.com

Ergebnis U23: 5:0


16.03.2015

SKE bei Rapid-Grödig

Der SKE-Nachwuchs machte sich am 14. März mit insgesamt 108 Personen - Nachwuchsspielern, -betreuern und Spielereltern - auf Einladung des SK Rapid auf den Weg ins Happel-Stadion, um die Grün-Weißen bei ihrem Heimspiel gegen den SV Grödig zu unterstützen. Der klare 4:0-Sieg des SK Rapid trug natürlich seines dazu bei, dass dieser Ausflug für die Kinder zu einem echten Erlebnis wurde.


16.03.2015

Spielplan Frühjahr 2015